Facebook Facebook Twitter Twitter RSS-Feed etc. RSS & Co.
Neuigkeiten per Newsletter

Erfolge auf der BioFach: Mit SEKEM einen neuen Unterstützer gewonnen

helmy-abouleish-sekem-equilibrismus

Helmy Abouleish, Geschäftsführer der SEKEM Gruppe, und Eric Bihl waren sich einig: Es ist möglich, als moderne Gesellschaft im Einklang mit der Natur zu leben und zu wirtschaften. Bereits vorhandene sozio-ökologische Alternativen können genutzt werden, um sich aus fehlerhaften Systemen zu befreien.

Thema: Blog, Konzept, Realität · Stichwörter: ,

Margrit Kennedy: Eine Idee geht um die Welt

Mit Margrit Kennedy ist am vergangenen Samstag Deutschlands bekannteste Expertin für nachhaltiges Geld gestorben. Dass Sie eine außergewöhnliche Frau mit Weitblick war, bewies sie auch in Sachen Equilibrismus. Wer sonst zahlt schon seinen Mitgliedsbeitrag zehn Jahre im Voraus?

Thema: Blog, Fiktion, Konzept, Realität · Stichwörter: , ,

Auf nach Rapa Iti

Equilibrismus_Eric_Bihl_72dpi-150x150

Heute ist es soweit: Eric Bihl reist nach Rapa Iti. Da vor Ort die Zahl der Befürworter stetig wächst, bereitet Eric nun die Basis für das weltweit einzigartige Modellprojekt. Im Terminkalender stehen Gespräche mit den Bewohnern sowie politischen und kirchlichen Entscheidungsträgern.

Thema: Blog, Realität · Stichwörter: , , ,

Vom Tahiti-Projekt zum Projekt Cuba Alegre

Kuba-Tahiti-Projekt-Equilibrismus

Mit der Präsentation der spanischen Ausgabe des Equilibrismus-Romans „Das Tahiti-Projekt“, einem wissenschaftlichen Kolloquium und einem Praxis-Workshop sind nun auch in Kuba die ersten Schritte in der Realität gemacht. Ein zartes Pflänzchen namens Amaranth steht dabei am Anfang.

Thema: Blog, Fiktion, Realität · Stichwörter: , , , , ,

Grüße nach Kuba

Kuba-Bibliothek-Wikimedia-Liu-Fernandez-Esparrech

Heute wird die spanische Ausgabe von „Das Tahiti-Projekt“ auf der Internationalen Buchmesse in Kuba präsentiert. Damit erfüllt sich mein lange gehegter Wunsch. Leider kann ich aus gesundheitlichen Gründen nicht vor Ort sein, dennoch möchte ich meine Grüße nach Kuba senden.

Thema: Blog, Fiktion, Konzept · Stichwörter: , , ,

Kuba: eine schlechte und drei gute Nachrichten

Dirk C. Fleck, Autor von "Das Tahiti-Projekt" und "MAEVA!"

Das Spendenziel für Dirk C. Flecks Reise zur Internationalen Buchmesse in Havanna wurde in kürzester Zeit erreicht. Aus gesundheitlichen Gründen musste er nun leider absagen. Aber dafür gibt es jetzt einen weiteren prominenten Unterstützer in Kuba.

Thema: Blog, Fiktion, Realität · Stichwörter: , , ,

Eine Fiktion geht um die Welt: Das „Tahiti-Projekt“ landet in Kuba

Cover der spanischen Ausgabe für Kuba: Proyecto Tahiti Cubierta

Die spanische Ausgabe des Romans „Das Tahiti-Projekt“ wird erstmalig auf der Internationalen Buchmesse vom 14. bis 24. Februar in der kubanischen Hauptstadt Havanna vorgestellt. Autor Dirk C. Fleck ist offiziell eingeladen - und mit etwas Glück kann er auch vor Ort sein.

Experte erst 2013 nach Rapa Iti

Roti Make und Oscar Temaru, Präsident von Französisch Polynesien

Der Startschuss für das weltweit einzigartige Modellprojekt in Französisch Polynesien verzögert sich. Dafür gibt es sowohl in der Südsee als auch hier in Deutschland immer mehr Unterstützung für die Realisierung dessen, was im Roman „Das Tahiti-Projekt“ beschrieben wird.

Thema: Blog, Realität · Stichwörter: , , ,

Neues von Rapa Iti: Reisepläne und Recherchen

rapa-iti

Drei Monate nach der Zusage für den Start des Equilibrismus-Modellprojekts auf Rapa Iti hat sich bereits einiges getan. Nicht alles läuft nach Plan - aber das hat durchaus seine Vorteile, wie unser kurzer Bericht über den aktuellen Stand und unsere erste Projekt-Karte zeigt.

Thema: Blog, Realität · Stichwörter: , , ,

Rapa Iti ruft

Rapa Iti (Fotograf: Alex du Prel)

In Französisch-Polynesien könnte die Modellregion entstehen, die Dirk C. Fleck in den beiden Equilibrismus-Romanen beschrieben hat. Die höchsten politischen Gremien der Insel Rapa Iti - Rat der Weisen, Hüter der Erde und Bürgermeister Tuanainai Narii - haben Vertreter des Vereins eingeladen

Thema: Blog, Realität · Stichwörter: , , , ,

Twitter

Audio

Equilibrismus-Gründer Eric Bihl im Interview
9:06 Minuten | 8,33 MB

Roman-Autor Dirk C. Fleck im Gespräch
7:12 Minuten | 6,61 MB

Quelle: detektor.fm


Facebook Facebook Twitter Twitter RSS-Feed etc. RSS & Co.