Facebook Facebook Twitter Twitter RSS-Feed etc. RSS & Co.
Neuigkeiten per Newsletter

Ihr Geld bewegt die Welt

Über Geld spricht man bedauerlicherweise nicht. Dabei vergessen wir oft, was unser Geld bewirken kann. In jedem Euro steckt die Kraft, die Welt nach unseren Wünschen zu gestalten und in eine lebenswerte Zukunft zu investieren. Jeder Geldeinsatz wirkt sich gesellschaftlich aus: Der Kauf von Lebensmitteln aus ökologischer Landwirtschaft, der Bezug von Ökostrom und eine Spende an eine gemeinnützige Organisation sind mehr als symbolische Gesten.

Wir sind fest davon überzeugt, dass eine moderne Gesellschaft im Einklang mit der Natur existieren kann. Daher möchten wir unsere Mitmenschen durch unsere Vision zu einem Paradigmenwechsel inspirieren und Modellprojekte als ökologische Schaufenster initiieren.

Gerne können Sie unser Engagement finanziell unterstützen: Sie haben dabei die Wahl zwischen einer » Fördermitgliedschaft und einer Spende, zum Beispiel für eines der aktuellen » Projekte. Wie Spenden verwendet werden, erfahren Sie im aktuellen » Wirkungsbericht (PDF, 213 KB).

Per Lastschrift spenden Per Sofortüberweisung spenden
» Zu den aktuellen Spendenprojekten
» Weitere Spendenmöglichkeiten


Unsere Förderer

Equilibrismus-Förderer Johannes Gutmann von Sonnentor (Copyright: Sonnentor)“Equilibrismus ist die Verbindung von Tradition und Moderne – für die Zukunft, umweltverträglich und in fairer Form. Diese Werte von Sonnentor, sollten allen wichtig sein, gelebt und unterstützt werden. Damit die Freude und nicht die Sorge wächst!”

Johannes Gutmann, Gründer und Geschäftsführer von Sonnentor

Equilibrismus-Unterstützer Helmy Abouleish, SEKEM“Wir müssen begreifen, warum wir heute da stehen, wo wir sind und uns ein Bild einer Zukunft machen, die ganz anders sein wird. Der Equilibrismus liefert das Verständnis der Vergangenheit und richtet den Blick ebenso wie wir bei SEKEM in eine lebenswerte Zukunft.”

Helmy Abouleish, SEKEM-Geschäftsführer

Equilibrismus-Unterstützer Hans Reichl (mit Astrid Wöhrl)“Wir sind froh, mit dem Equilibrismus e. V. einen Partner zu haben, der als Vordenker mit Optimismus echte Handlungsperspektiven aufzeigt. Gerne unterstützen wir mit aller Kraft das gemeinsame Vorhaben, die Welt wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Die Zeit dafür ist reif!”

Hans Reichl, Obmann der BIO HOTELS

Equilibrismus-Unterstützer Dennis L. Meadows“Es macht mich glücklich zu sehen, dass Sie weiterhin daran arbeiten, den Menschen angesichts des desaströsen Kurses, den wir eingeschlagen haben, sinnlich erfahrbare Alternativen vorzustellen.”

Dennis L. Meadows, Ökonom und Autor (“Grenzen des Wachstum”)


Jetzt Fördermitglied werden
 
Per Lastschrift spenden Per Sofortüberweisung spenden
» Zu den aktuellen Spendenprojekten
» Weitere Spendenmöglichkeiten


Foto Meadows: Bernd Schwabe in Hannover (Lizenz: CC BY-SA 3.0)

Twitter

Audio

Equilibrismus-Gründer Eric Bihl im Interview
9:06 Minuten | 8,33 MB

Roman-Autor Dirk C. Fleck im Gespräch
7:12 Minuten | 6,61 MB

Quelle: detektor.fm


Facebook Facebook Twitter Twitter RSS-Feed etc. RSS & Co.