BlogAktuelles zum Equilibrismus

Equilibrismus e.V. - Blog

Kreativ Treffen

Kreativ TreffenAm 10., 11. und 12. Februar trafen sich einige Leute, die uns nahe stehen, in Berlin, um die Möglichkeiten weiter auszuloten, wie, wo und mit welchen Mitteln der Modellversuch des Equilibrismus in die Tat umgesetzt werden kann. Roti Make war aus Tahiti angereist, wo sie die Politik ebenso zu überzeugen versucht wie den Rat der Weisen.

Weiterlesen ...

Gruppe 42: Dirk C. Fleck und Eric Bihl über "Ökologie, Technik und Gleichgewicht"

Die Welt scheint aus dem Gleichgewicht, neben Terror, Krieg und Armut bedroht die Menschen ein globales Ereignis von noch ungeahntem Ausmaß - der sogenannten Klimawandel. Wird über die Ursachen noch heftig gestritten, so gibt es zumindest gegenüber der stetigen Erderwärmung einen Common Sense in der Wissenschaft.

Stephan Bartunek wollte zu diesem Thema mit zwei Menschen reden, die zu diesem Thema ein tiefes und fundiertes Wissen haben.

Dirk C. Fleck ist Journalist und preisgekrönter Autor einer Science-Fiction Buchreihe die sich mit der systemischen Zerstörung unseres Lebensraumes befasst und auch radikale Lösungen aufzeigt. Eric Bihl ist die Inspiration für Dirk C. Fleck zu seinen Bücher. Er ist der Entwickler des Prinzip des Equilibrismus und auch Vorstand des gleichnamigen Vereins.

Equilibrismus heisst Gleichgewicht und genau das fehlt den Menschen in Bezug zu ihren Lebensraum und unserer Umwelt.

Weiterlesen ...

Sir Peter Ustinov

Ustinov Buchmesse 1998Ohne die massive Unterstützung von Sir Peter Ustinov wären wir nicht so schnell auf die Beine gekommen. Dass sich die Idee des Equilibrismus in den Köpfen vieler Menschen so erfolgreich durchsetzen konnte, verdanken wir vor allem ihm. Wie es zu der Zusammenarbeit mit diesem außergewöhnlichen Menschen kam, der sich selbst als Brückenbauer zu einer besseren Welt verstand, lesen Sie hier.

Weiterlesen ...

Login Form